zur Bewertung: In dieser Kategorie werden neuere Spiele (jünger als 10 Jahre) ein detailiertes Bewertungsprofil in den Kategorien Grafik, Story, Bedienung, Atmosphäre, Inhalt und Mehrspieler bekommen. Alle Spiele die älter sind, bekommen eine einzelne Gesamtbewertung, die die Spielbarkeit widerspiegeln soll: Ist das Spiel grafisch zu demotivierend? Läuft es überhaupt noch auf den heutigen Betriebsystemversionen? Macht es noch Spaß oder schreckt es mich eher ab.

Grafik: Ist die Grafik zeitgemäß? Übertrieben? Realistisch oder weist sie Schwächen auf? Für einen gesunden Mittelwert von 5 von 10 Sternen dürfte die Grafik ertragbar, nicht herausragend und mit kleineren Fehlern behaftet sein.

Story: Ist sie originell? Füge ich mich ein? Weiß ich was kommt? Ist überhaupt eine Vorhanden? Eine Story von 5 von 10 Sternen hat wenigstens eine, die doch sehr linear verläuft.

Bedienung: Ist sie einfach zu erlernen? Gibt es zu viele Knöpfe? Ist es möglich einen Gamecontroller statt der Tastatur zu benutzen? Ist sie Akkurat und bewegt sich alles wie erwartet? Ein Mittelwert hat keine nennenswerten neuen Systeme: das Spiel lässt sich steuern, jedoch vielleicht wäre es auch einfacher gegangen.

Atmosphäre: Packt mich die Spielwelt? Bin ich frei oder eingeschränkt? Bin ich überrascht oder gespannt was nun passiert? Ist Atmosphäre vorhanden? Ein Mittelwert macht nix Neues sondern nur zu erwartendes.

Inhalt: Was bekomme ich für mein Geld? Gegenstände Sammelfiber? Wieviel Stunden Spielspaß? Wo stecken originelle Stärken? Ein Mittelwert gibt mir eine gute Anzahl an Stunden Spielspaß, ohne überladend zu wirken.

Mehrspieler: Ist der Mehrspieler spielbar? Wie einfach kann ich mich mit anderen Spielern verbinden? Wird es zu unübersichtlich oder ist das Spiel nicht dafür geschaffen? Ist es Abwechslungsreich? Wenn kein Mehrspieler vorhanden ist, fällt diese Kategorie aus der Wertung aus und geht nicht in die Gesamtwertung ein.

Gesamtwertung: Man zähle alle Sterne der oberen Kategorien zusammen und teilt sie durch die Anzahl der Kategorien.

Dies ist mein Persönliches Bewertungssystem was keineswegs das einzig “Richtige” Bewertungssystem darstellen soll. Es ist vielmehr meine Subjektive Meinung, dass diese Dinge meine persönlichen Schwerpunkte sind auf die ich beim Spielen achte und mir dementsprechend wichtig sind.